Shinisaurus crocodilurus

Shinisaurus crocodilurus, ebenfalls als Krokodilschwanzechse bekannt. Sie ist durch Ihre lebensweise stark ans Wasser genunden und erreicht eine grösse von bis zu 30cm. In Ihrem Lebensraum sind Sie vom aussterben bedroht und sollten zur arterhaltung nachgezüchtet werden. Ich bin stolzer Besitzer dieser wundervollen Tieren.


Haltung.

Da Shinisaurus crocodilurus stark ans Wasser gebunden sind, ist ein grosser Wasserteil dringend. Ich empfehle hier das ganze Terrarium als Wasserstand zu nehmen mit einer Wasserstandshöhe von mind 15cm. Bei mir ist eine Wasserhöhe von 50cm vorhanden. Grundfläche sind 180x80 cm vorhanden. Die höhe hab ich auf 120cm ohne denn Wasserstand, also 170cm gesammthöhe. Der Landteil wurde mit Styropor über das Wasser gebaut. Dabei muss jedoch beachtet werde, das keine Todesfalle entsteht, in dem der Shinisaurus nicht mehr aus dem Wasser kommen kann. Eine Vergesellschaftung mit Fischen spricht nichts dagegen, sofern man damit rechnet, dass auch mal ein Fisch fehlen kann. Bei gut strukturierten Becken kann man sicherlich auch Jungferngeckos mit reinsetzten, aber auch da kann mal einer als Snak enden.